Datenschutz

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Wir von Cayas Software sind an keinerlei persönlichen Daten interessiert. Deshalb verwenden wir auf dieser Web-Präsentation keine Cookies, die zur Nachverfolgung des Nutzerverhaltens über unsere Website hinaus gehen. In unseren Apps sind Mechanismen implementiert, die uns nur über auftretende Fehler informieren. Wenn eine App Ihre Internetverbindung nutzt, geschieht dies ausschließlich zu dem Zweck, dem Nutzer der App eine bestimmte Funktionalität zur Verfügung zu stellen. Bitte lesen Sie Abschnitt 2) für weitere Informationen.

1) Allgemeine Informationen
  • Die Website, ihre Domains und Sub-Domains sind in Deutschland, Europa, Teil des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) registriert.
  • Wir verkaufen oder verschenken keine persönlichen Informationen an andere und geben Ihre Daten daher nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben einer solchen Weitergabe ausdrücklich zugestimmt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung dazu
  • Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden auf der Website/im Blog sowie auf Twitter bekannt gegeben
  • Zwischen unserem Provider (Strato) und uns wurde eine "Vereinbarung zur Datenverarbeitung" getroffen, der wir zugestimmt haben
  • Wir sind nicht an den Daten der Nutzer interessiert, weder an persönlichen noch an anderen. Alles, woran wir interessiert sind, ist, großartige, nützliche Software zu entwickeln und die Benutzer zu unterstützen, die sie benutzen.
1.1) Websites und E-Mails
  • Unsere Websites bestehen aus diesen Domains, die von Strato betreut werden: cayas.de, blog.cayas.de, timepunch.cayas.de
  • Wenn Sie eine E-Mail an eine unserer E-Mail-Adressen senden, die auf eine der oben genannten Domains endet, werden diese E-Mails auf den Servern von Microsoft gespeichert
  • Wenn Sie unser Kontaktformular verwenden, wird ebenfalls eine E-Mail, mit den eingegebenen Informationen, an uns versendet
  • Wir geben keine E-Mail-Adressen, Namen, Inhalte von E-Mails oder andere per E-Mail übermittelte Daten an andere weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.
1.2) Analytics / Tracking
  • Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.
2) Apps

Dieser Abschnitt enthält die Datenschutzbestimmungen für unsere Apps.

2.1) TimePunch Mobile
  • TimePunch Mobile nutzt die Internet-Verbindung für folgende Funktionen
    • Übermittlung von aufgetretenen Fehlern an Microsoft AppCenter
    • Übermittlung der Nutzungsweise der App, wenn dies aktiviert ist
    • Synchronisation von Zeiteinträgen, wenn sie manuell angestoßen wird.
  • Es werden keine Informationen gesammelt oder an uns (oder Dritte) übermittelt, die Rückschlüsse auf Ihre Daten - bspw. Kunden, Projekte, Aufgaben oder gar erfassten Zeiten – ermöglichen.
  • Von Zeit zu Zeit "ruft" TimePunch Mobile "zu Hause an" (natürlich über https), um die Gültigkeit der Subskription zu überprüfen, damit die Aktivierung gültig bleibt; da es sich nur um eine Überprüfung handelt, wird nichts zusätzlich gespeichert.

Letzte Aktualisierung: 3. Mai 2021